Sunday, March 1, 2020

Unser Täglich Brot - Ein Ziel und eine Bestimmung

https://unsertaeglichbrot.org/2020/03/01/ein-ziel-und-eine-bestimmung/

Ein Ziel und eine Bestimmung

Lesung: Apostelgeschichte 20,17-24 | Die Bibel in einem Jahr: 4. Mose 23-25; Markus 7,14-37

Wenn ich nur meinen Lauf vollende und den Dienst erfülle, der mir von Jesus, dem Herrn, übertragen wurde.

Im Jahr 2018 unternahm der Ausdauersportler Colin O’Brady eine Wanderung, die noch nie zuvor unternommen wurde. Er durchquerte ganz alleine den antarktischen Kontinent und zog nur einen Schlitten mit seiner Ausrüstung hinter sich her. Insgesamt legte er in 54 Tagen 1.500 Kilometer zurück. Es war eine denkwürdige Reise, geprägt von Hingabe und Mut.

O’Brady sagte über seine einsame Zeit im Eis, der Kälte und der beängstigenden Entfernung: „Ich war die gesamte Zeit absolut in die Aktivität vertieft und ausschließlich auf das Endziel fokussiert, während mein Denken die tief greifenden Lektionen der Reise nacherzählte.“

Für diejenigen unter uns, die ihr Vertrauen auf Jesus setzen, hört sich diese Äußerung vielleicht vertraut an. Sie hört sich nach unserem Auftrag als Gläubige an: sich auf das Ziel zu konzentrieren, indem wir so leben, dass wir Gott verherrlichen (ehren) und er durch uns für andere sichtbar wird. In Apostelgeschichte 20,24 schreibt Paulus, der selbst mit gefährlichen Reisen vertraut war: „Doch mein Leben ist mir nicht der Rede wert, es sei denn, ich nutze es, um das zu tun, was der Herr Jesus mir aufgetragen hat – das Werk, anderen die Botschaft von Gottes Gnade zu bringen.“

Wenn wir in der Beziehung mit Jesus leben, so erkennen wir hoffentlich, was der Sinn unserer Reise ist und streben nach dem Tag, an dem wir unseren Retter von Angesicht zu Angesicht sehen.
Wie beeinflusst deine Beziehung zu Jesus deine Art zu leben? Wie kannst du heute anderen deine Liebe zu ihm zeigen?
Himmlischer Vater, hilf uns in unserem Leben, dass wir dich in allem ehren, was wir tun. Mögen wir andere dadurch ermutigen, mit dir ebenso durch das Leben zu gehen.


© 2020 Unser Täglich Brot
Im Jahr 2018 unternahm der Ausdauersportler Colin O’Brady eine Wanderung, die noch nie zuvor unternommen wurde.

No comments:

Post a Comment